Les Invasions Barbares


Di 23.07

Türöffnung: 20.00 Uhr | Filmbeginn: 21.30 Uhr | mit ca. 10 min Pause

Weil der ehemalige Geschichtsprofessor und Sozialist Rémy demnächst den Folgen seiner Krankheit erliegen wird, eilen der ignorante Yuppie-Sohn Sébastien, sowie Exfrau und Exgeliebte an dessen Krankenbett. Sébastien, vom Vater “Prinz der Barbaren” genannt, zieht sich ob seines kapitalistischen Lebenswandels zwar täglich dessen Schimpftiraden zu, ermöglicht Rémy jedoch durch die Beschaffung einer täglichen Heroin-Dosis und anderer Annehmlichkeiten einen entspannten Abgang.

Von Denys Arcand mit Rémy Girard, Dorothée Berryman und Stephane Rousseau

→ Trailer

Vorab zeigen wir den Schweizer Kurzfilm 10 Franken von Kenia Sieber (3.38min, 2023)