Marzili-Movie ist breit abgestützt.

Persönlichkeiten aus Politik, Sport, Wirtschaft und Kultur unterstützen den Verein Marzili-Movie ideell und durch persönliches Engagement.

 

Im Namen des Vereins Marzili-Movie dankt der Vorstand dem Patronatskomitee herzlich für die Unterstützung!

Mir gefällt das Konzept mit einem „Gastland“, dem passenden kulinarischen Angebot und dem Live-Rahmenprogramm dazu. Deshalb bin ich ein regelmässiger Gast im Marzili-Movie. 

 

Matthias Aebischer (Nationalrat)

Das Openair Kino Marzili-Movie lädt dazu ein, mit Blick auf die imposante Berner Altstadtkulisse in fremde Welten einzutauchen.    

 

Nicole Loeb (Verwaltungsrat LOEB AG)

 Einmaliges Ambiente, tolles Engagement – in Bern und weit weg.

 

 

 

Christoph Reichenau

 

Wo auf der Welt kann man im Bad ein Picknicktuch ausbreiten und Pures Kino geniessen? Das ist Marzili-Movie!  

 

  

Gerda Hauck ( Präsidentin Verein Haus der Religionen - Dialog der Kulturen)

 

Nach dem Fussball-Spiel mit Wurst&Bier ins Openair-Kino im Marzili mit Kulinarik aus einem Land– was für eine Feierabend-Kombination!    

 

 

Claudius Schäfer (CEO Swiss Football League )

Marzili bedeutet für mich Zuhause sein! - Es gibt also nichts besseres als nach einem guten Trainingstag den Abend im Marzili- Kino bei einem besonderen Film ausklingen zu lassen. - Das gibt Energie und lässt mich perfekt Energie tanken. 

Judith Wyder 

(Orientierungsläuferin/Physiotherapeutin, http://www.judithwyder.ch)

Das Marzili-Movie bietet etwas Einzigartiges: Direkt am Ufer der Aare mit einem leckeren Happen in der Hand einen Film anschauen, den man nicht in jedem beliebigen Kinosaal sieht." 

 

 

Nils Althaus (Liedermacher, Kabarettist & Schauspieler) 

Marzili-Movie - einzigartige Filme, einzigartige Aussicht, einzigartiger Ort. Das Marzili-Movie zu besuchen ist ein Muss.



 

Aline Trede (Nationalrätin)

Gute Filme, prächtige Freiluftkulisse und entspanntes Zusammensein sind die Ingredienzen eines kulturellen Longdrinks, der bei mir richtig Ferienstimmung aufkommen lässt.

 

 Bernhard Pulver (Regierungsrat, Erziehungsdirektor)

Die Bestuhlung ist trendy, die Filme sind trendy - und der Ort sowieso!

Das ist für mich Marzili-Movie!

 

 


Beat Giauque (Grossrat)

 

Die schönste Leinwand Berns steht zweifellos im Marzilibad. Dort ist sie nämlich direkt vor der pittoresken Skyline von Bern und neben der Aare platziert.

 
Kathrin Bertschy (Nationalrätin)